Mineralien E

Eastonite xx

Mt. Vassiliko, Katakalaii, Andros Island, Aegean Sea / Greece; highly lustrous colorless-white tabular crystals of 2 mm, very rich in layer-like structures in metamorphic Quartzite; KS 28,00; NS 38,00

Ecdemit xx

Langban Gruvan, Langban, Värmland / Schweden / TYP; gelblich-grau-grüne dichte Kristallpartien auf flacher Scherzone in Andradit Hämatit Matrix, hervorragende Stufen, gefunden um 1900; KS 125,00

Eckermannite xx

Mt. Vassiliko, Katakalaii, Andros Island, Aegean Sea / Greece; dark blue long-prismatic crystals of 5 mm, very rich on Quartz; KS 28,00; NS 38,00

Edgarit xx

Kaskasnyunchorr, Khibiny Massif, Kola, Rußland / TYP; schwarz metallische tafelige um 0,3 mm große Kristalle. Sehr reich neben bronze metallischem Pyrrhotit in Quarz Matrix. Sehr reiche Stücke des selten Eisen-Niob-Sulfid; MM 28,00; KS 38,00

Edoylerit xx

Clear Creek Mine, Clear Creek Canyon, Diablo Range, San Benito Co., California / USA / TYP; gelbe nadelige dichte Kristallpartien in 3 mm bis 5 mm großen Hohlräumen von rot-grau metallischen Cinnabarit Aggregaten, eingewachsen in Quarz Serpentinit Matrix. Hübsche Stufen von einem Neufund im Februar 2014; KS 38,00; NS 65,00

Eitelit xx

Westvaco Mine, Green River, Sweetwater Co., Wyoming / USA; hell-gelblich-braune halbdurchsichtige langprismatische um 3 cm (KS) bis 4,5 cm (NS) große flächenreiche Einzelkristalle und Kristallaggregate aus reinem Eitelit. Es sind die besten bisher bekannten Exemplare des seltenen Natrium-Magnesium-Bikarbonates; KS 65,00; NS 148,00

Eitelit xx

Westvaco Mine, Green River, Sweetwater Co., Wyoming / USA; hell-gelblich-braune halbdurchsichtige langprismatische um 2,5 cm (KS) bis 4,5 cm (NS) große flächenreiche Einzelkristalle und Kristallaggregate aus reinem Eitelit. Es sind die besten bisher bekannten Exemplare des seltenen Natrium-Magnesium-Bikarbonates; KS 38,00; NS 95,00

Ekanit xx

Oh Sung Taung, Mogok, Mandaley Region / Myanmar; dunkelgrüne glasige langprismatische um 2 cm große Kristallaggregate in Wollastonit Diopsid Matrix; KS 75,00

Ekanite xx

Case Collina Quarry, Pitigliano, Grosseto Prov., Tuscany / Italy; pale green glassy crystals up to 1 mm isolated in vugs in Sanidine Augite matrix; KS 19,00

Elaterite

Windy Knoll Quarry, Castleton, Derbyshire, England / UK; Elaterite is a natural kind of rubber developed during thermal processes. Dark brown rubber-like aggregates of pure Elaterite; KS 38,00; NS 65,00

Elbait xx

Haapaluoma Pegmatit, Peräseinäjoki, Vaasa, Länsi-Suomen Lääni / Finnland; violette hochglänzende um 3 cm große langprismatische Kristalle, sehr reich neben hell-grünlich-grauen um 4 cm großen Spodumen Kristallen und Quarz. Sehr schöne Stufen von diesem altem klassischen Fundort; KS 19,00; NS 28,00; HS 38,00

Eleonorit xx

Gutglück Mine, Braunfels, Wetzlar, Hessen / Deutschland; rotbraune glasig glänzende langprismatische um bis 2 mm große Kristalle, sehr reich als dichter Kristallrasen auf um 2 cm großen Kluftzonen in dunkelbrauner Eisenerz Matrix. Hübsche Stufen des neuen Eisen Phosphate; NS 38,00; HS 65,00

Ellenbergerit xx

Dora Maira Massive, Val Varaita, Cuneo Provinz, Piemont / Italien / TYP; violette langprismatische um 5 mm große Kristalle sehr reich in Pyrop Coesit Matrix. Entstanden in Ultra Hochdruck Metamorphen Gesteinen, in einer Tiefe von über 100 km !;
KS 19,00; NS 38,00

Ellenbergerit xx

Dora Maira Massiv, Val Varaita, Cuneo Provinz, Piemont / Italien / TYP; violette langprismatische um 2 mm große Kristalle in Pyrop Coesit Matrix. Entstanden in Ultra Hochdruck Metamorphen Gesteinen, in einer Tiefe von über 100 km; KS 28,00

Ellingsenit xx
IMA 2009-041

Aris Quarry, Aris, Windhoek, Khomas Region / Namibia / TYP; weiße aus hochglänzenden Kristallen aufgebaute um 1 mm große Kristallaggregate auf kleinen Kluftzonen in Phonolit Matrix; MM 48,00; KS 75,00

Elpasolit xx

Le Cetine Mine, Rosia, Chiusdino, Siena Prov., Toskana / Italien; farblose isometrische um bis 1 mm große Kristalle neben kleinen Gips und Quarz-Kristallen auf Kluftzonen in grauer Matrix; KS 38,00

Elpasolite xx

Le Cetine Mine, Rosia, Chiusdino, Siena Prov., Tuscany / Italy; colorless isometric crystals of 1 mm, with some Gypsum and Quartz crystals in vugs; KS 48,00

Elpidit xx

Mt. Malosa Massiv, Zomba, Malawi; hell beige langprismatische um 3 cm große Kristalle auf Quarz. Elpidit vom Mt. Malosa ist extrem selten, nur wenige Exemplare verfügbar; KS 75,00; NS 145,00

Emeleusit (xx)

Igdlutalik Island, Ilimaussaq, Narsaq, Kitaa / Grönland / TYP; beiges glasiges massives Kristallaggregat aus reinen Emeleusit, sehr gute Proben des seltenen Lithium Silikates; KS 28,00

Emeleusit xls

Illutalik Island, Ilimaussaq, Narsaq, Kujalleq / Grönland / TYP; beige farbige glasige massive Kristallaggregate aus reinem Emeleusit, sehr gute Proben des seltenen Lithium Silikates; KS 28,00

Emmonsit xx

San Miguel Mine, Moctezuma, Sonora / Mexiko; grüne radiale-kugelige Aggregate sehr reich auf Kluftzonen in Baryt Matrix;
KS 28,00; NS 48,00

Emplectit xx

Schacht 235, Antonsthal, Breitenbrunn, Erzgebirge, Sachsen / Deutschland; grau metallische nadelige um 5 mm große Kristalle in weißer Quarz Matrix. Interessante Stufen aus einem Neufund; NS 28,00

Enstatit xx

Sykes Rock, 5 km nord-östlich von Longvale, Mendocino Co., Kalifornien / USA; massive Kristallaggregate aus ineinander verwachsenen grünen langprismatischen um bis 1 cm großen Kristallen; KS 19,00; NS 28,00; HS 38,00

Enstatit xx

Visper Valley, Stalden, Zermat, Wallis / Schweiz; dunkelgrüne hochglänzende langprismatische um 2 cm große Kristalle, sehr reich auf einer Kluftzone in massiver Enstatit Matrix. Hübsche alte Stufe gefunden um 1890; HS 75,00

Enstatit xx

Scimfuss, Pontino Alp, Tremola Valley, Zentral St. Gotthard Massiv, Leventina, Tessin / Schweiz; sehr schönes Kristallaggregat aus grünen strahligen hochglänzenden um 5 cm großen Enstatit Kristalle. Hübsche alte Stufe gefunden um 1920; HS 125,00

Enstatit xx

Aheim, Almklovdalen, Vanylven, More og Romsdal / Norwegen; hellbraune um 1,5 cm große Enstatit Kristalle, neben etwas dunkelgrünem Omphacit, grünem Diopsid und roten Pyrop Kristallen und beigem Forsterit. Es sind sehr gute Proben eines hochkristallinen seltenen Gesteins, ein "Granat-Lherzolith"; NS 48,00; HS 95,00

Eosphorit xx

Seco Claim, Taquaral, Itinga, Aracuai, Minas Gerais / Brasilien; braune hochglänzende langprismatische endflächige um 2 cm große Kristalle (MM = Einzelkristalle) (KS und NS auf Albit Matrix) sehr hübsche Stufen; MM 19,00; KS 38,00; NS 75,00

Epididymit xls

Kuannersuit Plateau, Ilimaussaq Complex, Narsaq, Kujalleq / Grönland; weiße hochglänzende langtafelige um 2 cm große Kristalle mit etwas Albit Matrix; KS 38,00; NS 65,00

Epididymit xx

Kuannersuit Plateau, Ilimaussaq Complex, Narsaq, Kitaa Prov. / Grönland; weiße tafelige um 1,5 cm große Kristalle, verwachsen zu um 4 cm große Kristallaggregaten auf Albit Matrix; KS 38,00; NS 65,00

Epidot xx

Mt. Zard, Maldeen, Ras Koh Mts., Kharan District, Balochistan / Pakistan; dunkelgrüne hochglänzende flachprismatische scharfkantige um 4,5 cm (KS) bis 6 cm (NS) große Einzelkristalle. Die Kristalle enthalten Einschlüsse von Magnetit und sind dadurch magnetisch !! Ich habe noch nie Magnetismus an einem Silikat gesehen; KS 14,00; NS 19,00

Epidot-(Sr) xx

Benallt Mine, Rhiw, Llanfaelrhys, Lleyn Peninsula, Gwynedd, Wales / UK; rot-braune um bis 1 mm große langprismatische Kristalle in Celsian Matrix; MM 65,00

Epistilbit xx

Gelbe Birke Mine, Schwarzenberg, Erzgebirge, Sachsen / Deuschland; farblose um 2 mm große langprismatische Kristalle auf einer Matrix aus um 1 cm großen Fluorit Kristallen; KS 38,00

Ericssonit (xx)

Langban, Värmland / Schweden / TYP; dunkel-orange-braune bis fast schwarze tafelige um 5 mm große Kristalle als epitaxtische Verwachsungen mit Orthoericssonit, dicht verwachsen zu blockigen Aggregaten in Rhodonit-Hausmannit Matrix;
MM 28,00; KS 48,00

Ericssonit (xx)

Langban Gruvan, Langban, Värmland / Schweden / TYP; dunkel-orange-braune tafelige um 5 mm große Kristalle, sehr reich in Rhodonit-Hausmannit Matrix; KS 48,00; NS 95,00

Erionit-K xx

Reese River Reservoir, Carico Lake Valley, 50 km north of Austin, Lander Co., Nevada / USA; um 3 cm große feinfaserige dichte Aggregate aus reinem Erionit-K. Die einzelnen Fasern haben einen Durchmesser von 1 µm und sind 0,1 bis 10 mm lang. Derartige ausgebildeten Erionit-K kennt man weltweit bisher nur von dieser einen Fundstelle in Nevada; KS 38,00

Esquireit xls

Gun Claim, 4 km s/e of Wilson Lake, 16 km s/e of Mt. Itsi, 155 km n/e of Ross River, Yukon Territory / Canada; das neue Barium-Silikat bildet sehr reiche beige farbige glasige botroydale radialstrahlige, mehrere Quadratzentimeter bedeckende Kristallkrusten auf massiver weißer Sanbornit Matrix. Überragend gute Stufen von einer Fundstelle "am Ende der Welt"; KS 75,00; NS 125,00

Esquireit xx
IMA2014-066

Big Creek, Pine Flat Lake, Trimmer, Fresno Co., Kalifornien / USA / TYP; das neue seltene Barium-Silikat bildet weiße seidig glänzende um 2 cm große flache Kristallaggregate, sehr reich auf flachen Spaltzonen auf Sanbornit Matrix. Reich besetzte Stufen für ein neues Mineral !!; KS 85,00; NS 125,00

Eudialyt xx

Kangerdluarssuq, Ilimaussaq complex, Narsaq, Kitaa Prov. / Grönland / TYP; rotbraune hochglänzende um 1,5 cm große Kristalle auf massiver Eudialyt Aegirin Matrix. Alte Stufe gefunden um 1920; KS 38,00

Eudialyt xx

Norra Kärr, Gränna, Jönköping, Smaland / Schweden; violette glasig glänzende flächenreiche idiomorphe um 1,5 cm große Kristalle, in Albit-Nephelin Matrix. Gut entwickelte idiomorphe Eudialyt Kristalle sind generell sehr selten; KS 28,00; NS 48,00

Eudidymit xx

Mt.Malosa Massiv, Zomba / Malawi; weiße scharfkantige perfekt ausgebildete tafelig-blockige um 3 cm (KS) bis 4 cm (NS) große Einzelkristalle aus einem Neufund; KS 38,00; NS 65,00

Eugsterit xx

Caleta Pabellon de Pica, Punta Colina, Iquique, I Region / Chile; farblos-weiße nadelige um 0,5 mm große Kristalle sehr reich neben beige farbigen Darapskit Kristallen, auf Halit Matrix.; KS 65,00; NS 95,00

Eugsterit xx

Eagle Borax Spring, Death Valley, Inyo Co., California / USA; weiße sehr reiche feine Kristallpartien auf evaporiertem Halit Gips Matrix; KS 38,00; NS 65,00

Eugsterit xx

Schacht Bartensleben, Morsleben, Börde, Sachsen-Anhalt / Deutschland; weiße um 1,5 mm große radialstrahlige Kristallaggregate auf rotbrauner Polyhalit-Halit Matrix. Es ist der erste Fund des sehr seltenen Na-Ca-Sulfat in Deutschland; KS 48,00

Eulytin (xx)

Weißer Hirsch, Schneeberg, Erzgebirge, Sachsen / Deutschland / TYP; "Pseudomorphose nach Feder-Wismut". Graue glasige
um 4 cm große Aggregate mit federartiger Struktur aus reinem Eulytin, begleitet von hellgelbem Bismutit auf Gneis Matrix. Es sind mit Abstand die am reichsten Eulytine die ich je sah. Fund um 1980; KS 48,00; NS 125,00

Eurekadumpite xx
IMA 2009-072

Centennial Eureka Mine, East Tintic Mts., Juab Co., Utah / USA / TYP; turquoise-blue radial-tabular rosettes and ball-like aggregates of 0.5 mm in vugs in a Quartz matrix. Good specimens of this new Cu-Zn-Tellurite-Arsenate; MM 48,00; KS 75,00

Evenkit

Boryslav, Tysmenytsia River, Galizia, L'viv Oblast / Ukraine; dunkelbraune wachsartige massive Aggregate aus Evenkit als Gemenge mit weiteren Paraffinen und Hydrocarbon Phasen; KS 38,00; NS 75,00

Evenkit xx

Saumane, Orpierre, Hautes-Alpes, Alpes-Côte d'Azur / Frankreich; farblose wachsartige Krusten auf kleinen Coelestin Kristallen auf Kluftzonen in Ton Geoden; KS 28,00; NS 48,00

Evenkit xx

Slávik adit, Dubník, Presov Co., Presov Region / Slovakai; farblose flachprismatische um 12 mm große Einzelkristalle; MM 38,00

Aktuelles

Messetermine 2019

  • Bad Ems 4. - 5. Mai 2019
  • Tokio 7. - 10. Juni 2019
  • St. Marie aux Mines 25. - 30. Juni 2019

Analyse-Service

Ich biete einen umfangreichen Begutachtungs- und Analytik-Service an. Ich verfüge über eigene modernste REM-EDX Technik. Bitte fragen Sie nach weiteren Details.

Abkürzungen

xx = Kristalle
(xx) = eingewachsene Kristalle
X = Einzelkristall
Capsel = 0,1 bis 0,5 cm
MM = Micromounts ca. 0,5 bis 1,0 cm
KS = Kleinstufe ca. 1,5 cm bis 4 cm
NS = Normalstufe ca. 4 cm bis 7 cm
HS = Handstück 7 cm bis 10 cm
MS = Museumsstufen größer als 10 cm

Zu den Abkürzungen

xls = Kristalle, (xls) eingewachsene Kristalle, xl = Einzelkristall

Capsel = 0,1 bis 0,5 cm, MM = Micromounts ca. 0,5 bis 1,5 cm, KS = Kleinstufe ca. 1,5 cm bis 4 cm,

NS = Normalstufe ca. 4 cm bis 7 cm, HS = Handstück 7 cm bis 10 cm, MS = Museumsstufen größer als 10 cm

Preise

Zu den Preisen: Die Preise richten sich nach der Qualität der Proben und dem Aufwand, diese zu beschaffen. Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer auf Mineralien von 7%.

Rabatte

Die Preise sind im Allgemeinen so tief wie möglich gehalten und bezogen auf die Qualität und Seltenheit des Materials, mehr als realistisch. Bei umfangreichen Bestellungen gebe ich selbstverständlich einen Rabatt, je nach Art der Bestellung in unterschiedlicher Höhe. Dieses Verfahren halte ich für angemessener, als einen hohen Preis anzusetzen, um später feste Rabatte zu geben.

Zur Bezahlungç

Die Bezahlung sollte per Überweisung erfolgen, als weiteres akzeptiere ich Visa, Master / Eurocard und Paypal.

Zur Bestellung

Ich achte darauf, das Material sehr realistisch zu beschreiben, um von vornherein Unstimmigkeiten zu vermeiden. Sollte Ihnen eine Probe nicht zusagen, dann senden Sie diese bitte in einem unversehrten Zustand zurück.

Versand:

Innerhalb Deutschlands betragen die Kosten für den Versand 5,50 €. Ab einem Bestellwert von 150,-€ versende ich Versandkostenfrei. Innerhalb der EU sind es 8,50 €, Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 250,- €. Außerhalb der EU sind es bis 1 kg 8,50 Euro, ab 1 kg 25,50 € (je nach Gewicht und den jeweiligen Tarifen). Der Versand erfolgt ausschließlich als versichertes Paket.