Mineralien R

Rabbittit xls

Yellow Cat, Thompson District, Grand Co., Utah / USA; das sehr seltene Mg-Ca-Uranyl-Karbonat bildet hellgrüne hochglänzende transparente langprismatische um 0,5 mm große Kristalle, dicht verwachsen zu kleine Kristallaggregaten auf Spaltzonen in heller Sandstein Matrix; KS 38,00; NS 95,00

Radtkeit xx

Cordero Mine, McDermitt, Humboldt Co., Nevada / USA / TYP; das hoch seltene Quecksilber-Mineral bildet orange-farbige um 5 mm große Kristallaggregate, zum Teil neben gelben Kleinit Kristallen auf Kluftzonen in heller Jasplit Matrix; MM 48,00; KS 95,00

Radtkeite (xx)

McDermitt Mine, McDemitt, Humboldt Co., Nevada / USA / TYP; orange-yellow 1 mm crystal aggregates of minute crystals, with some red Corderoite; Capsule 65,00

Raguinit xx

Crven Dol Mine, Allchar, Majdan, Kavadarci, Roszdan / Mazedonien / TYP; bronze-farbige bis braun metallische um 1,5 mm große langprismatische strahlig aufgebaute Kristalle, neben Realgar xx. Die Raguinit Kristalle sind immer eine Pseudomorphose von Raguinit + Pyrit und evtl. auch Picotpaulit nach einem unbekannten Mineral.; MM 28,00; KS 48,00; NS 148,00

Rakovanit xx

Vanadium Queen Mine, La Sal Creek Canyon, Paradox Valley, San Juan Co., Utah / USA; Rakovanit bildet orange-gelbe um 2 mm große Kristallaggregate, neben orangebraunen sehr reichen Kristallpartien aus Magnesiopascoit Kristalle.
Sehr reich besetzte Stufen; KS 48,00

Rambergit xx

Garpenberg Norra Mine, Grapenberg, Hedemora, Dalarna / Schweden / TYP; braune um 1 mm große Kristalle auf Kluftzonen in Anthophyllit Matrix; KS 38,00

Rancieit xx

Hátsó Tarnóca Quarry, Kisnána, Mátra Mts., Heves Co. / Ungarn; grau metallische tafelige um 1 mm große Kristalle, sehr reich neben Siderit Kristallen auf Andesit Matrix. Rancieit in idiomorphen Kristallen ist sehr selten; KS 28,00; NS 38,00

Rancieit xx
Rhodochrosit xx

2,5 km südlich von Mt. Grant, Evelyn Creek, South Canol Road, 75 km nördlich von Johnsons Crossing am Teslin River, Yukon Territorium / Kanada; grau metallische um 1 mm große Kristalle sehr reich neben hellrosa farbigen um 3 mm große Rhodochrosit Kristallen auf Kluftzonen in rosa farbiger Rhodonit Matrix. Hübsche Stufen; NS 28,00; HS 48,00

Rankamait xx
Thoreaulit xx

Urubu Mine, Corrego de Aqueana, Aracuai, Minas Gerais / Brasilien; weiße seidige glänzende dichte faserige um 2 cm große massive Aggregate, begleitet von dunkelbraunem langprismatischem um 1 cm großen Thoreaulit Kristallen, neben rosa Elbaite in Albit Quarz Matrix. Es sind die weltbesten Exemplare des Na-Ta-Oxides; KS 48,00; NS 148,00

Raspit xx

Proprietary Mine, Broken Hill, Yancowinna Co., New South Wales / Australien / TYP; das Blei-Wolframate bildet farblose bis hellbraune prismatische bis 2 mm große Kristalle auf brauner Matrix; MM 38,00; KS 65,00

Rastsvetaevit xx

Mt. Rasvumchorr, Khibiny Massif, Kola Peninsula, Rußland / TYP; rote transparente um 1 cm große Kristallaggregate mit dunkelgrünen Aegirin Kristalle und Feldspat; KS 48,00; NS 85,00

Rathit xls

Lengenbach Quarry, Imfeld, Binn Valley, Wallis / Schweiz / TYP; das seltene Pb-Tl-Ag-As-Sulfid bildet dunkelgrau metallische langprismatische flächenreiche um 2 mm große Kristalle auf Dolomit Matrix; KS 38,00

Rathit xx

Lengenbach Quarry, Imfeld, Binn Valley, Wallis / Schweiz / TYP; dunkelgrau metallische langprismatische um 3 mm große Kristalle auf Kluftzonen in Dolomit Matrix; KS 38,00

Rathit xx

Lengenbach Quarry, Imfeld, Binn Tal, Wallis / Schweiz / TYP; dunkel grau metallische Mikro Kristalle mit starke roten Innenreflexen, dicht verwachsen als 3,5 cm x 1,3 cm großes Kristallaggregat, neben Realgar und einem 6 mm großen Sartorit Kristall auf einer Kluftzone in Dolomit Pyrit Matrix; NS 380,00

Rathit xx

Lengenbach Quarry, Imfeld, Binn Valley, Wallis / Schweiz / TYP; das seltene Pb-Tl-Ag-As-Sulfid bildet dunkelgrau metallische langprismatische flächenreiche um 3 mm große Kristalle auf Dolomit Matrix; MM 19,00; KS 28,00

Rauenthalit xx

König Dänemark Stollen, Annaberg-Buchholz, Erzgebirge, Sachsen / Deutschland; weiße radialstrahlige um 2 mm große Aggregate, sehr reich als dichte Kristallkrusten neben etwas blätterigem Guerinit, langnadeligen Picropharmacolit und hellgrünem Annabergit. Hervorragende Stufen des selten Ca-Arsenates; KS 28,00; NS 48,00

Realgar xx

Tagebau Gauern, Ronneburg, Gera, Thüringen / Deutschland; rote lang prismatische um 5 mm große Kristalle, sehr reich auf Kluftzonen in hellbrauner Calcit Matrix. Alte Stufen gefunden 1963; KS 38,00; NS 75,00

Realgar xx (xx)

Alsar Mine, Allchar, Majdan, Kavadarci, Roszdan / Mazedonien; Massive Aggregate aus glänzenden um 2 - 3 cm großen roten Realgar Kristallen in hellgrauer Matrix. An dieser Fundstelle bildet massiver Realgar einen ca. 5 m x 3 m mächtigen anstehenden Erzgang. Die Alsar Mine war die wohl wichtigste Quelle für Realgar für die Römer, Araber und anderer historischer Kulturen.
Der Abbau von Realgar erfolgte über einen Zeitraum von ca. 2000 Jahren und endete im späten Mittelalter, als man erkannte das Realgar doch nicht so gesund ist als kosmetisches Produkt; KS 19,00; NS 28,00; HS 48,00

Rebulit X

Crven Dol Mine, Allchar, Majdan, Kavadarci, Roszdan / Makedonien / TYP; schwarz metallisches um 1 mm großes Aggregat aus reinem Rebulit. Das hoch seltene Thallium-Antimon-Arsen-Sulfid ist bisher nur in sehr wenigen Exemplaren von Allchar bekannt; Capsel 95,00

Reichenbachite xx

El Criollo III claim, Cerro Blanco, Tanti, Punilla Dept., Cordoba / Argentina; green radial-acicular crystal aggregates of 4 mm in a brownish matrix; KS 28,00; NS 38,00

Renierit (xx)

Tsumeb Mine, Tsumeb, Otavi Mts., Otjikoto Region / Namibia; orange-bronze metallische um 5 mm Aggregate neben Tennantit und Galenit. Sehr gute Proben des seltenen Ge - Fe - Cu - Sulfid; MM 19,00; KS 28,00; NS 48,00

Retgersit xx

Grube Fünf Bücher Mosis, St Andreasberg, Harz Mts., Niedersachsen / Deutschland; hellblaue um 0,5 mm große Kristalle, sehr reich neben grünem Annabergit auf grauer Gersdorffit Matrix; KS 38,00; NS 65,00

Reticulit

Balos Bay, Akrotiri, Thira Island, Santorini Archipel, Ägeis / Griechenland; als Reticulit bezeichnet man die leichtesten Gesteine der Erde. Es ist ein explosionsartig aufgeschäumtes vulkanisches Glas in Form weißer faseriger Aggregate mit einer Dichte von nur
0,1 g /cm3. Entstanden während der großen Minoischen Eruption vor 3700 Jahren; NS 28,00; HS 48,00

Rheniit xx

Kudriavy Volcano, Iturup Island, Kuril Islands, Far-Eastern Region / Rußland / TYP; grau metallische hoch glänzende tafelige
um 1 mm große Kristalle auf Andesit Matrix; MM 28,00; KS 48,00

Rheniit xx

Kudriavy Volcano, Iturup Island, Kuril Islands, Far-Eastern Region / Rußland / TYP; grau metallische hoch glänzende tafelige um
1 mm große Kristalle auf Andesit Matrix; MM 28,00; KS 48,00; NS 125,00

Rheniit xx

Kudriavy Volcano, Iturup Island, Kuril Islands, Far-Eastern Region / Rußland / TYP; grau metallische hoch glänzende tafelige um 1 mm große Kristalle auf Andesit Matrix; MM 28,00; KS 48,00

Rhodochrosit xls

Grube Einheit, Elbingerode, Harz, Sachsen-Anhalt / Deutschland; rosafarbige rhomboederische um 8 mm große Kristalle auf Calcit Magnetit Matrix. Hübsche Stufen gefunden um 1980; MM 14,00; KS 28,00

Rhodochrosit xx

Uchucchacua Mine, Oyon Prov., Lima Dept. / Peru; rote transparente hochglänzende um 8 mm große Kristalle sehr reich neben braunem Neotocit auf Kluftzonen. Wunderschöne preiswerte Stufen; KS 28,00; NS 48,00; HS 148,00

Rhodochrosit xx

Morro da Mina, Conselheiro Lafaiete, Minas Gerais / Brasilien; sehr schöne rosa farbige botryoidale um 3 cm (KS) bis 4,5 cm große Kristallaggrgate. Alte historische Stufen; KS 38,00; NS 65,00

Rhodochrosit xx

Uchucchacua Mine, Oyon Prov., Lima Dept. / Peru; rote transparente hochglänzende um 8 mm große Kristalle sehr reich neben braunem Neotocit auf Kluftzonen. Wunderschöne preiswerte Stufen; KS 28,00; NS 48,00; HS 148,00

Rhodochrosit xx

Dobrevo Mine, Probistip, Zletovo, Makedonien; rosa-farbige um 1 cm (MM) große Kristallgruppen. HS = 8 cm x 5 cm x 5 cm großes Kristallaggregat mit bis 3 cm großen Kristallen. Überragend gute Stufe von einem sehr seltenen Fundort; MM 28,00; HS 2.250,00

Rhodonit xx

Harstigen, Persberg, Filipstadt, Värmland / Schweden; rosa farbige transparente um 4 mm großen idiomorphe Kristalle, sehr reich auf Kluftzonen in Andradit-Actinolit Matrix; KS 28,00; NS 48,00

Rhodonit xx

Edwards Lake, 80 km east of Mayo, Yukon Territory / Canada; rosa farbige glasige um 1 mm große Kristalle, sehr reich auf Kluftzonen in massivem rosa-farbigem Rhodonit. Schöne Stufen von einer sehr seltenen und schwer zugänglichen Fundstelle in der tiefsten Wildnis des Yukon Territorium; KS 19,00; NS 38,00

Rhodonit xx

Franklin, Sussex Co., New Jersey / USA; rosa farbige hochglänzende prismatische um 1,5 cm große Kristalle auf massiver Rhodonit Matrix, zum Teil mit etwas schwarzem Franklinit; NS 48,00

Richelsdorfit xx

Burrus Mine, Pyramid District, Washoe Co., Nevada / USA; hellblaue hoch glänzende sehr reich Kristallkrusten auf Kluftzonen in Quarz-Goethit Matrix; KS 19,00

Richetite (xx)
Coffinite (xx)

Elias Mine, Tveit, Iveland, Aust-Agder / Norway; dark olive-green aggregates of 3 mm with waxy lustre, together with greenish-brown microcrystalline Coffinite and black Magnetite on veins in a Feldspar matrix; KS 48,00; NS 75,00

Richterit X

Richterite occurrence, Ladjuar Medam, Sar-e Sang, Koksha Valley, Badakhshan Prov. / Afghanistan; hellgelbe glasklare hochglänzende flachprismatische doppelendige um 2 cm (KS) bis 3 cm (NS) große Einzelkristalle in Edelsteinqualität. Es sind mit Abstand die besten Richterit Kristalle die ich je sah; KS 38,00; NS 75,00

Richterite xx

Koksha Valley, Khash & Kuran Wa Munjan Districts, Badakhshan Prov. / Afghanistan; schöne Kristallgruppen aus hellgelben bis farblosen hochglänzenden prismatischen um 3 cm großen Kristallen; KS 19,00; NS 38,00; HS 65,00

Rilandit (xx)

Guruve District, Mashonaland Central / Simbabwe; das hoch seltene Chrom Silikat bildet dunkelbraune feinkristalline Imprägnationen auf Scherzonen auf hell grünlichbraunen versteinertem Holz (Trias).; KS 75,00

Ringwoodit (xx)

L5 IMB Meteorite, El Arouss, Laayoune Boujdour / Sahara; das hoch seltene Magnesium Silikat bildet einen durch Röntgendiffraktometrie sichtbaren Bestandteil neben Olivin, Glas und Eisen und in einer ultrahoch geschockten Impaktschmelz Brekzie. Um 2 cm x 2 cm große polierte Scheibe; KS 75,00

Rinkit xx

Skutesundskjaer, Barkevik, Langesundsfjorden, Larvik, Vestfold / Norwegen; violett-braune um 2 cm große langprismatische Kristalle in Nephelin-Feldspat Matrix. Alte Stufen gefunden um 1960; KS 38,00; NS 75,00

Rinmanit xx

Babuna Valley, Jakupica Mts., Nezilovo, Veles / Makedonien; grau-schwarz metallische um 0,5 mm große Kristalle, neben Hämatit, Gahnit und Phlogopit in Baryt-Hedyphan Matrix; KS 48,00

Rinneit xx

Merkers, Bad Salzungen, Thüringer Wald, Thüringen / Deutschland; dichte orange-braune feinkristalline Aggregate sehr reich neben farblosem Carnallit; KS 19,00; NS 38,00

Riotintoit xls
IMA2015-085

Mina La Vendida, Sierra Gorda, II Region, Atacama Desert / Chile / TYP; das neue Aluminium-Sulfat bildet farblose um 1 cm große flache körnige Kristallaggregate auf Spaltzonen in Andesit Matrix; KS 48,00

Rivadavit xx

Eagle Borax Spring, Death Valley, Inyo Co., Kalifornien / USA; weiße nadelige Kristalle um 0,5 mm große Kristalle und nadelige bis 3 mm große Kristallaggregate, in hellbeiger Konyait-Santit-Halit Matrix; KS 38,00; NS 75,00

Robinsonit xx

Malé Zelezné, Partizánska Lupča, Liptovský Mikulás Co., Zilina Region / Slovakai; grau metallische nadelige um 4 mm große Kristalle, dicht verwachsen zu massive um 3 cm großen Kristallaggregaten in Quarz Matrix. Sehr gute Stufen des seltenen Blei Antimon Sulfides; KS 28,00; NS 48,00

Rockbridgeit xx

Grube Leonie, Auerbach, Oberpfalz, Bayern / Deutschland; grünlich-schwarze hochglänzende um 2 mm große idiomorphe prismatische Kristalle auf Kluftzonen in riadialstrahliger Geothit Matrix. Idiomorph ausgebildete flächenreiche Rockbridgeit Kristalle sind höchst selten; MM 28,00; KS 38,00; NS 65,00

Rockbridgeit xx

Leveäniemi Mine, Svappavaara, Kiruna, Lappland / Schweden; schwarze hochglänzende radialstrahlige kugelige um 5 mm große Kristallaggregate sehr reich auf Kluftzonen Magnetit-Hämatit Matrix. Hübsche Stufen, gefunden um 1980; KS 19,00; NS 28,00

Roeblingit xx

Langban Gruvan, Langban, Värmland / Schweden; farblose tafelige um 4 mm große Kristalle, sehr reich als plattige Kristallaggregaten auf Granat-Calcit Matrix. Überragend gute Stufen, gefunden um 1870 !!; MM 75,00; KS 248,00

Roepperit (xx)

Buckwheat Tunnel, Franklin, Sussex Co., New Jersey / USA / TYP; Roepperit ist ein Mangan-Zink-Fayailit. Das Mineral bildet grüne um 5 mm große neben dunkelgrünen um 3 mm große Gahnit Kristalle in Calcit Matrix; KS 28,00

Rondorfit xx

Caspar Quarry, Bellerberg, Ettringen, Eifel Mts, Rhineland-Palatinate / Germany / TYP; orange glasige um 1 mm große Aggregate sehr rech neben hellblauem Hydroxylellestadit; MM 38,00

Rongibbsit xls

Unnamed prospect, Big Horn Mts., Maricopa Co., Arizona / USA / TYP; das neue seltene Pb-Al-Silikate mit Zeolit-Struktur, bildet farblose langtafelige um 0,5 mm große Kristalle, aufgewachsen auf kleine Hohlräumen in Quarz Matrix; MM 48,00

Ronneburgit xls

Lichtenberg-Absetzhalde, Ronneburg, Gera, Thüringen / Deutschland / TYP; das hoch seltene K-Mn-Vanadat bildet rotbraune diamantglänzende um 0,3 mm große Kristalle neben gelbem Hummerit Kristallen auf heller Matrix; MM 48,00

Ronneburgit xx

Lichtenberg-Absetzhalde, Ronneburg, Thüringen / Deutschland / TYP; rotbraune um 0,3 mm große Kristalle neben gelbem Hummerit Kristallen auf heller Matrix; MM 65,00

Roselite xx

Aghbar Mine, Bou Azzer, Tazenakht, Ouarzazate Prov. / Marocco; highly lustrous dark pinkish-red crystals of 5 mm, very rich on matrix. Very nice specimens; KS 19,00; NS 38,00

Rosemaryite xx

Buranga Pegmatite, Gatumba, Western Prov. / Rwanda; glassy, dark greenish crystals of 1 mm intergrown to crystal aggregates of 1 cm, with some yellowish-brown Alluaudite in Albite matrix. Rosemaryite in real crystals is exceptionally rare; KS 65,00

Rosenbergit xls

Le Cetine Mine, Rosia, Chiusdino, Siena Prov., Tuscany / Italien / TYP; farblose prismatische radiale um 0,5 mm große Kristallaggregate in einer kleinen Kluftzone in schwarzer Matrix; KS 38,00

Rossmanit xx

Rozna Pegmatite, Zdar nad Sazavou, Vysocina Region,Mähren / Tschechien / TYP; rosa farbige glasige langprismatische um 2 cm große Kristalle, sehr reich in Quarz Matrix. Hübsche Stufen des seltenen Vertreter der Turmalin Reihe von der TYP Lokation;
KS 28,00; NS 38,00

Rossmanite xx

Mt Mica Quarry, Paris, Oxford Co., Maine / USA; colorless-pale green to pale-pinkish long-prismatic crystals of 2,5 cm, with some pale yellowish 2 mm Cookite crystals, very rich on Albite-Quartz matrix; KS 28,00

Röttisite

Hans Georg Mine, Röttis, Plauen, Vogtland, Saxony / Germany / TYP; green aggregates up to 1 cm in brownish Quartzite. Röttisite is a kind on Nickel analogue of Montmorillonite, and was descript by J.D. Dana in 1868, very old and unique specimens; KS 38,00

Rouxelit xx

Sant'Olga Tunnel, Monte Arsiccio Mine, Stazzema, Apuan Alps, Lucca Prov., Toskana / Italien; das hoch seltene Cu-Hg-Pb-Sb-Sulfid bildet grau metallische hochglänzende dicht nadelige um 1,5 cm große Kristallaggregate, aufgebaut aus nadeligen um 5 mm großen Kristallen auf Quarz Matrix. Der Neufund lieferte die weltbeste Stufen des seltenen Sulfids; KS 75,00; NS 125,00

Rowlandite-(Y) (xx)

Österby Pegmatite, Österby, Gustavs, Säter, Dalarna / Sweden; dark-green glassy high lustrous aggregates up to 4 mm with some brownish Allanite-(Ce) in Quartz. Very old specimens collect all-round 1850; MM 38,00; KS 65,00

Rruffit xx

Jote Mine, Pampa Larga, Tierra Amarilla, Copiapo, Atacama Desert, III Region / Chile / TYP; himmelblaue radialstrahlige um 2 mm große Kristallaggregate, sehr reich auf Kluftzonen in Quarz Matrix; KS 95,00

Rucklidgeit xls

Harrison Gold Mine, Harrison Lake, New Westminster Mining Division, British Columbia, / Canada; das seltene Pb-Bi-Tellurid bildet grau metallische um 1 mm große Kristalle, verwachsen mit um 0,5 mm großen Aggregaten aus gediegendem Gold, in weißer Quarz Matrix; KS 28,00; NS 38,00

Ruifrancoite xx

Lavra de Joao Firmino, Linopolis, Divino das Laranjeiras, Minas Gerais / Brazil; brown prismatic crystals of 1 mm scattered on transparent pale greenish Brazilianite crystals of 2 cm and white Albite crystals, very nice specimens; KS 38,00; NS 65,00

Ruizit xx

Grassy Hill Mine, Cornwall, Lebanon Co., Pennsylvania / USA; orange-braune hochglänzende langprismatische um 1 mm große Kristalle, sehr reich auf Kluftzonen in einer Matrix aus farblosen Apophyllit-(KOH) Kristallen. Zum Teil mit weißen Clinoenstatit. Es sind die besten Ruizit Stufen die ich je sah; KS 38,00; NS 75,00

Russoit xls
IMA 2015-105

"Bocca Grande" Fumarole, Solfatara di Pozzuoli, Phlegrean Fields, Campania / Italien / TYP; farblose, diamant glänzende, tafelige, um 0,5 mm große Kristalle, sehr reich auf heller Scoria Matrix; MM 85,00

Rutil X

Alchuri, Shigar Valley, Skardu District, Baltistan / Pakistan; orange-braune hochglänzende im Gegenlicht transparente um 2 cm große prismatische Einzelkristalle in Edelsteinqualität. Rutil Kristalle in Edelsteinqualität sind etwas ziemlich seltenes; KS 28,00

Rutil xx

Champion Mine, White Mts., Mono Co., California / USA; rotbraune hochglänzende bis 7 mm große Kristalle auf Pyrophyllit-Anadalusit Matrix; HS 38,00

Rynersonit xx

Kararvet Pegmatit, Gamlaberget, Falun, Dalarna / Schweden; das seltene Calcium-Tantal-Oxid bildet dunkelbraune hochglänzende um 1 cm (MM) bis 2 cm (KS) große Kristalle und Kristallaggregate mit etwas Feldspat Matrix. Sehr altes neu untersuchtes Probenmaterial, gefunden um 1870; MM 38,00; KS 95,00

Aktuelles

Messetermine 2019

  • Bad Ems 4. - 5. Mai 2019
  • Tokio 7. - 10. Juni 2019
  • St. Marie aux Mines 25. - 30. Juni 2019

Analyse-Service

Ich biete einen umfangreichen Begutachtungs- und Analytik-Service an. Ich verfüge über eigene modernste REM-EDX Technik. Bitte fragen Sie nach weiteren Details.

Abkürzungen

xx = Kristalle
(xx) = eingewachsene Kristalle
X = Einzelkristall
Capsel = 0,1 bis 0,5 cm
MM = Micromounts ca. 0,5 bis 1,0 cm
KS = Kleinstufe ca. 1,5 cm bis 4 cm
NS = Normalstufe ca. 4 cm bis 7 cm
HS = Handstück 7 cm bis 10 cm
MS = Museumsstufen größer als 10 cm

Zu den Abkürzungen

xls = Kristalle, (xls) eingewachsene Kristalle, xl = Einzelkristall

Capsel = 0,1 bis 0,5 cm, MM = Micromounts ca. 0,5 bis 1,5 cm, KS = Kleinstufe ca. 1,5 cm bis 4 cm,

NS = Normalstufe ca. 4 cm bis 7 cm, HS = Handstück 7 cm bis 10 cm, MS = Museumsstufen größer als 10 cm

Preise

Zu den Preisen: Die Preise richten sich nach der Qualität der Proben und dem Aufwand, diese zu beschaffen. Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer auf Mineralien von 7%.

Rabatte

Die Preise sind im Allgemeinen so tief wie möglich gehalten und bezogen auf die Qualität und Seltenheit des Materials, mehr als realistisch. Bei umfangreichen Bestellungen gebe ich selbstverständlich einen Rabatt, je nach Art der Bestellung in unterschiedlicher Höhe. Dieses Verfahren halte ich für angemessener, als einen hohen Preis anzusetzen, um später feste Rabatte zu geben.

Zur Bezahlungç

Die Bezahlung sollte per Überweisung erfolgen, als weiteres akzeptiere ich Visa, Master / Eurocard und Paypal.

Zur Bestellung

Ich achte darauf, das Material sehr realistisch zu beschreiben, um von vornherein Unstimmigkeiten zu vermeiden. Sollte Ihnen eine Probe nicht zusagen, dann senden Sie diese bitte in einem unversehrten Zustand zurück.

Versand:

Innerhalb Deutschlands betragen die Kosten für den Versand 5,50 €. Ab einem Bestellwert von 150,-€ versende ich Versandkostenfrei. Innerhalb der EU sind es 8,50 €, Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 250,- €. Außerhalb der EU sind es bis 1 kg 8,50 Euro, ab 1 kg 25,50 € (je nach Gewicht und den jeweiligen Tarifen). Der Versand erfolgt ausschließlich als versichertes Paket.