Mineralien T

Takanawait-(Y) xx
IMA 2011-099

Mt. Takanawa, Matsuyama City, Ehime Pref., Shikoku Island / Japan / TYP; orange-brauner um 1 mm großer Kristall mit etwas Microclin Matrix; Capsel 95,00; MM 148,00

Talc xx

Agios Stavros, Marlas, Tinos Island, Aegean Sea / Greece; pale green, silky, semi-transparent, massive crystal aggregates of pure Talc; KS 19,00; NS 28,00

Talk xx

Talggenkopf, Zemmgrund, Zillertal, North Tyrol, Tyrol / Österreich; hübsche dichte Kristallaggregate aus hellgrünen transparenten hochglänzenden um 3 cm großen tafeligen Kristallen; KS 12,00; NS 28,00

Talmessite xx

Aghbar Mine, Bou Azzer, Tazenakht, Ouarzazate Prov. / Morocco; highly lustrous pinkish crystals of 2 mm, very rich on matrix. Very nice specimens of this uncommon Arsenate; KS 19,00; NS 28,00

Tamarugit xx

Cerro Pintados, Pozo Almonte, Pampa del Tamarugal, Atacama Desert, I Region / Chile / TYP; schöne Kristallstufen aufgebaut aus farblosen hochglänzenden langprismatischen um 2,5 cm großen Tamarugit Kristallen. Es sind mit Abstand die wohl besten jemals gefundenen Exemplare des seltenen Natrium-Aluminium-Sulfats; KS 38,00; NS 65,00; HS 148,00

Tancait-(Ce) xx

Punta de Su Seinargiu Mine, Sarroch, Cagliari Prov., Sardinien / Italien / TYP; das hoch seltene Fe-Ce-Molybdat bildet rotbraune glasige glänzende um 0,5 mm große Kristallaggregate auf Quarz; MM 125,00

Tangdanit xx
(IMA 2011-096)

San Rafael claim, Villahermosa del Rio, Castellón, Valencian / Spanien; grünlichblaue hochglänzende um bis 1 mm große Kristalle, sehr reich auf kleinen Kluftzonen. Hübsche Stufen des neuen sehr seltenen Calcium-Kupfer-Arsenat; KS 75,00

Tangeit xx

Green Monster Mine, Kearsarge, Citrus, Inyo Co., California / USA; olive grüne tafelige um 2 mm große Kristalle und Kristallaggregate auf großen Spaltzonen in grauer Quarzit Matrix; KS 28,00; NS 48,00

Tanohatait xx

Matsumaezawa pit, Tanohata Mine, Shimohei-gun, Iwate Pref., Tohoku Region, Honshu Island / Japan / TYP; weißes faseriges
um 5 mm großes Kristall-Aggregate des neuen hoch seltenen Lithium-Mangan Silikat; Capsel 85,00

Tantaleuxenit xx

Ytterby, Resarö, Vaxholm, Uppland / Schweden; dunkel-grünlich-braune glasige um bis 5 mm große Aggregate sehr reich in Feldspat Matrix. Überragend gute Stufen des sehr seltenen Y-Ta-Oxides. Gesammelt um 1840 von Carl Gustaf Mosander, Kurator des Riks Museum in Stockholm; MM 48,00; KS 95,00

Tantalit-(Mn) xx

Alto de Giz Pegmatite, Equador, Rio Grande do Norte / Brasilien; schöne Kristallaggregate aufgebaut aus rot-braunen hochglänzenden prismatischen um 1,5 cm großen Kristallen. Gefunden um 1995; KS 38,00; NS 65,00

Tantalite-Mn xx

Alto Quixaba Pegmatite, Quixaba, Frei Martinho, Paraiba / Brazil; highly lustrous dark reddish-brown prismatic crystal of
1.5 cm on an Albite matrix; nice specimens; KS 28,00; NS 38,00

Tapiait xx
IMA 2014-024

Mina Jote, Pampa Larga, Tierra Amarilla, III Region, Atacama Desert / Chile / TYP; das neue sehr seltene Ca-Al-Arsenat bildet zart rosa farbige hoch glänzende tafelige Kristallaggregate, sehr reich neben Mansfieldit und etwas Joteit, auf Kluftzonen in Andesit Matrix; MM 95,00; KS 125,00

Tapiolit-(Fe) xx

Joaquim Cigano Claim, Quixaba, Frei Martinho, Paraiba / Brasilien; schwarze halbmetallische hochglänzende um 1,5 cm große verzwillingte Einzelkristalle auf Quarz-Muscovit Matrix, hervorragende Exemplare; NS 48,00

Tapiolit-(Fe) xx

Joaquim Cigano Claim, Quixaba, Frei Martinho, Paraiba / Brasilien; schwarz metallischer hochglänzender flächenreicher um 8 mm (KS) bis 1,8 cm (NS) großer verzwillingter Einzelkristall auf heller Quarz-Muscovit Matrix, hervorragende Exemplare des seltenen Tantal-Eisen-Oxid; KS 28,00; NS 75,00

Tapiolit-(Fe) xx

Joaquim Cigano Claim, Quixaba, Frei Martinho, Paraiba / Brasilien; schwarz metallischer hochglänzender flächenreicher um
1,5 cm großer verzwillingter Einzelkristall auf heller Quarz-Muscovit Matrix, hervorragende Exemplare des seltenen Tantal Eisen Oxide; NS 48,00; HS 95,00

Tapiolite-Fe X

Alto do Jacu, Equador, Borborema, Rio Grande do Norte / Brazil; highly lustrous well-terminated deep black single crystals of 1.5 cm (MM), 2.5 cm (KS) to 3 cm (NS); MM 38,00; KS 48,00; NS 75,00

Taramellite xx

Candoglia Quarry, Candoglia, Mergozzo, Verbano-Cusio-Ossola Prov., Piedmont / Italy / TYP; brownish acicular crystal aggregates up to 1 cm with some colorless Celsian crystals in dark greenish Diopsid-Actinolite matrix; KS 28,00

Tarbuttit xls

Skorpion Mine, Rosh Pinah, Lüderitz District, Karas Region / Namibia; hellgrüne glasig glänzende im 5 mm große Kristalle, sehr reich auf großen Kluftzonen in massivem Tarbuttit; KS 19,00; NS 28,00

Tarbuttit xx

Kabwe Mine, Broken Hill, Kabwe District, Central Prov. / Zambia / TYP; farblose hochglänzende prismatische um 4 mm große Kristalle, sehr reich auf großen Kluftzonen in Goethit Matrix. Hübsche Stufen; KS 19,00; NS 38,00

Tawmawit X

North Waziristan, Federally Administered Tribal Areas / Pakistan; tief-dunkelgrüne hochglänzende glasklare um 1 cm (MM) bis
2 cm (KS) große Einzelkristalle in Edelsteinqualität. Die wenigen verfügbaren Kristalle fand man vor mehr als 10 Jahren irgendwo in den schwer zugänglichen Stammesgebieten von Nord Waziristan; MM 19,00; KS 38,00

Teepleit xx

3 km nord-westlich von Tecopa Hot Spring, Amargosa River Valley, Inyo Co., Kalifornien / USA; weiße tafelige um 1 mm große Kristalle, sehr reich als dicht verwachsene Aggregate mit Burkeit und Halit, sehr reiche Stücke des sehr seltenen Natrium-Chlor-Borats; MM 28,00; KS 38,00

Teineit xx

Graurdfjellet, Oppdal, Sør-Trøndelag / Norwegen; himmel-blaues um 2 mm großes Kristallaggregat, neben etwas grünem Brochantit und grau metallischem Djurleit auf Scherzone in Gneis Matrix; MM 38,00; KS 75,00

Tellur (xx)

San Miguel Mine, Moctezuma, Sonora / Mexiko; weiß metallische um 1 mm große Kristalle als dichte Aggregate sehr reich in Baryt Matrix; KS 28,00; NS 38,00

Tellur (xx)

Burro Mountain, Silver City, Grant Co., New Mexico / USA; weiß metallische parallel verwachsene lang tafelige Kristallpartien aus reinem gediegenen Tellur, sehr reich in Quarz. Sehr alte historische Stufen von einem "seltenen Fundort"; KS 48,00; NS 148,00

Tellur xx

Emperor Gold Mine, Vatukoula, Viti Levu / Fidschi Islands; zinn-weiße hochglänzende metallische um 2 mm große idiomorphe frei stehende Kristalle auf kleinen Quarz Kristallen auf Kluftzonen in grauer Andesit Matrix; MM 19,00; KS 38,00

Telluronevskite xx

Poruda pod Vihorlom, Jovsa, Michalovce, Kosice / Slovakia / TYP; dark gray-metallic tabular crystals up to 4 mm on tin veins in white Andesite matrix. Very good specimens of this very rare Bi Te Selenide; KS 38,00

Temagamit (xx)

Joker Mine, Power Lake, Prince of Wales Island, Alaska / USA; weiß metallische um 50 µm große Einschlüsse in Bornit;
Capsel 38,00; MM 75,00

Tengerit-(Y) xx

Åskagen Quarry, Torskebäcken, Filipstad, Värmland / Schweden; weiße fein kristalline Kristallkrusten auf Spaltzonen auf einer Matrix aus massiven beigen Thalenit-(Y) und schwarzem Allanit-(Y); KS 28,00; NS 48,00

Tennantite xx
ps. after Azurite xx

Tsumeb Mine, Tsumeb, Otavi Mts., Otjikoto Region / Namibia; pseudomorphous of Tennantite after Azurite crystals are very rare. These are doubly terminated dark grey-metallic prismatic "crystals“ of 4,5 cm (KS) and 7 cm (NS); KS 75,00; NS 148,00

Ternesit xx

Caspar Quarry, Bellerberg, Ettringen, Eifel, Rheinland-Pfalz / Deutschland / TYP; hellblaue glasige radialstrahlige um 5 mm große Aggregate, sehr reich in Matrix; MM 19,00; KS 28,00

Terrywallaceit xx
IMA 2011-017

Level 390, Vein 14, Mina Herminia, Julcani District, Angaraes Prov., Huancavelica Dept. / Peru; grau metallische hochglänzende um 2 mm großen Kristalle neben etwas Bournonit; MM 95,00

Teruggit xx

Salar de Loma Blanca, Coranzuli, Susques Dept., Jujuy / Argentinien / TYP; das seltene Ca-Mg-Arsenat-Borat bildet weiße nadelige um 0,5 mm große Kristalle, dicht verwachsen zu massiven Aggregaten aus reinem Teruggite, gefunden um 1970; KS 48,00

Tetradymit xls

Sannotake Mine, Kawara, Tagawa-gun, Fukuoka Pref., Kyushu Region / Japan; grau metallische, schuppige, um 1 cm große Kristallaggregate auf Hedenbergit; KS 28,00

Tetrawickmanit xx

Irland Working, Langban, Värmland / Schweden; gelbe hochglänzende um 0,5 mm große Kristalle auf Kluftzonen in Hämatit-Chalcosin-Antigorit Matrix; MM 48,00

Tetrawickmanit xx

Irland Working, Langban, Värmland / Schweden; gelbe hochglänzende um 0,5 mm große Kristalle, auf Kluftzonen in Hämatit-Chalcosin-Antigorit Matrix; MM 28,00; KS 48,00

Tetrawickmanit xx

Irland Working, Langban, Värmland / Schweden; das seltene Mangan-Zinn Oxid bildet gelbe hochglänzende um 0,5 mm große Kristalle, auf kleinen Kluftzonen in Hämatit Matrix; KS 48,00

Thalenit-(Y) (xx)

Showflake Pegmatit Mine, Woodlawn Park, Teller Co., Colorado / USA; dichte Kristallaggregate aus hellrosa-violetten um 1 cm große Kristallen. Begleitet von etwas hellbraunem Bastnäsit-(Ce) und etwas Fluorit. Derartig reicher Thalenit-(Y) ist selten; KS 38,00; NS 95,00

Thalenite-(Y) xx

Österby Pegmatite, Österby, Gustavs, Säter, Dalarna / Sweden / TYP; greenish-black glassy high lustrous crystal-aggregates of pure Thalenite-(Y) in a size from 2 cm (KS) to 4 cm (NS), particular with some Feldspar matrix. Very good old specimens from the Type-location of Thalenite-(Y), collect all-round 1850; KS 28,00; NS 65,00

Thallium-
pharmacosiderit xx
IMA 2013-124

Crven Dol Canyon, Allchar, Majdan, Kavadarci, Roszdan / Makedonien / TYP; Das neue Thallium-Eisen-Arsenat wurde von mir im Jahr 2011 in selbst gesammelten Proben von Allchar entdeckt. Das hoch seltene Mineral bildet beige Kristallaggregate aus 10 µm große würfelige Kristallen, zusammen mit Realgar, Lorandit und Raguinit; MM 125,00; KS 185,00

Thaumasit xx

Upper New Street Quarry, Paterson, Passic Co., New Jersey / USA; weiße seidig glänzende massive Aggregate, aus farblosen
um 5 mm großen ineinander verwachsenen Kristallen. Alte Stufen gefunden um 1920; KS 28,00; NS 48,00

Thaumasit xx

Upper New Street Quarry, Paterson, Passic Co., New Jersey / USA; weiße seidig glänzende dichte massive Kristallaggregate, aufgebaut aus farblosen um 5 mm großen ineinander verwachsenen Thaumasit Kristallen, gefunden um 1920; KS 19,00; NS 38,00

Thenardit xx

Searles Lake, San Bernadino Co., California / USA; schöne Kristallaggregate aus farblosen transparenten scharfkantigen um 1,5 cm großen Kristallen; KS 28,00; NS 38,00

Thorit X
Brockit + unbekanntem Al-Th-Oxid

Kyauk Tha Mts., Kyauk-Pyat-Thet, Mogok, Sagaing District, Mandalay / Myanmar; dunkelgrüne bis fast schwarze
um 1,5 cm (MM) bis zu 3 cm (KS) große Einzelkristalle. Oberflächlich sind die Kristalle angelöst und partiell in braunem Brockit (Ca-Th - Phosphat) sowie einem unbekannten Al-Th-Oxid umgewandelt; MM 65,00; KS 125,00

Thorit xx

Little Patsy Pegmatite, South Platte, Jefferson Co., Colorado / USA; braune wachsartig glänzende um 1 cm große Kristalle und massive Kristallaggregate sehr reich auf brauner Glimmer Matrix; KS 28,00; NS 48,00

Thorogummit xx

Seerie Pegmatite, South Platte Pegmatite District, Jefferson Co., Colorado / USA; gelbe hochglänzende um 3 mm große prismatische Kristalle neben rot-braunen um 3 mm großen Synchysite-(Y) Kristallen und etwas braunem Thorit, sehr reich in Feldspat Matrix. Sehr gute Stufen; KS 38,00; NS 75,00

Thortveitit xx

Yuzhnyi Quarry, Astaf'evskoe, Chelyabinsk, Ural Mts. / Rußland; grünlich-beige um 1 mm große nadelige Kristalle, sehr reich eingewachsen in Quarz. Interessante Proben des selten Scandium-Silikat; KS 38,00

Threadgoldit xx

Arcu su Linnarbu, Capoterra, Cagliari Prov., Sardinien / Italien; hellgelbe mikrokristalline Kristallpartien, sehr reich auf Kluftzonen in Quarz Matrix. Sehr gute Exemplare des seltenen Aluminium-Uranyl-Phosphates; MM 28,00; KS 38,00

Timroseite xx
IMA 2009-064

Aga Mine, Otto Mountain, Baker, San Bernardino Co., California / USA / TYP; tiny olive-green ball-like crystal-aggregates on Quartz. Very good specimens of this extremely rare new Pb-Cu-Tellurate; MM 125,00

Tinaksit xx

Murun Massiv, Chara River, Aldan Shield, Sakha, Eastern Siberia Region / Rußland / TYP; orangebraune radialstrahlige um 2 cm große Kristallsonnen aus langprismatischen Tinaksit Kristallen, sehr reich in violetter Charoit-Matrix. Wunderschöne alte Stufen gefunden um 1985; NS 38,00; HS 65,00

Tincalconit xx

U.S. Borax Mine, Boron, Kern Co., Kalifornien / USA; weiße flächenreiche um 4 cm (KS) bis 5,5 cm (NS) große idiomorphe Einzelkristalle; KS 19,00; NS 38,00

Tinsleyit xx

Cerro Mejillones, Mejillones peninsula, Mejillones, II Region / Chile; violette bis 2 mm große radialstrahlige kugelige Kristallaggregate, sehr reich als dichte Kristallpartien neben beigem Ardeallit auf Spaltzone auf Granit Matrix. Derartig reich besetzte Stufen des seltenen K-Al-Phosphate waren bisher weltweit unbekannt; KS 48,00; NS 75,00

Tinticit
Calcioferrit xx

Elvira Mine, Bruguers, Gava, Barcelona, Catalonien / Spanien; Calcioferrit bildet vereinzelte grünlich gelbe um 5 mm große radiale Aggregate, auf beige massive um 2 cm großen feinkristalline reinem Tinticit; KS 28,00

Tintinaite xx

Mária Mine, Rozňava, Eastern Slovenské Rudohorie Mts., Kosice / Slovakia; grey-metallic needly crystal aggregates of 2 cm in white Quartz. Outstandingly good specimens collected in 2001; KS 38,00

Titan-Fluoro-potassicrichterit xx

Black Rock, Leucite Hills, Sweetwater Co., Wyoming / USA; hellbeige hochglänzende nadelige bis 1 mm große Kristalle, sehr reich auf Hohlräumen und als gesteinsbildender Bestandteil neben Leucit in Lamproit Lava. titanreichen Fluoro-potassicrichterit kennt man weltweit bisher nur von zwei Fundstellen; KS 38,00; NS 65,00

Titanit X

Alchuri, Shigar Valley, Skardu District, Baltistan / Pakistan; grüne hochglänzende glasklare flächenreiche flachprismatische
um 2 cm (KS) bis 2,5 cm (NS) große Einzelkristalle in Edelsteinqualität. Hervorragende Kristalle aus einem Neufund;
KS 19,00; NS 28,00

Titanit xl

Tormiq Valley, Haramosh Mts., Skardu, Gilgit-Baltistan / Pakistan; hellgrüne glasklare hochglänzende flächenreiche flachprismatische um 2 cm (MM) bis 2,5 cm (KS) große Einzelkristalle in Edelsteinqualität; MM 14,00; KS 19,00

Titanohämatit xx

Syringas Hill, Mavri Rachi, Syros Island, Ägäis / Griechenland; schwarze metallische tafelige um 2 cm große Kristalle in Quarz Feldspat Matrix; KS 19,00; NS 38,00

Titantaramellit xx

Big Creek, Pine Flat Lake, Trimmer, Fresno Co., Kalifornien / USA / TYP; braune langprismatische bis 7 mm große Kristalle in Quarz-Diopsid Matrix.Titantaramellit in Form von um 0,5 mm großen Kristalle sind in den Bariumsilikat-Gesteinen vom
Big Creek weit verbreitet. Kristalle von 7 mm Größe sind da schon eine richtige Rarität; KS 38,00; NS 75,00

Tobelit-1M (xx)

Ohgidani Deposit, Tobe, Ehime Pref., Shikoku Island / Japan / TYP; weiße bis beige schuppige um 3 mm große Aggregate sehr reich als Kluftfüllungen in heller Andesitmatrix; KS 38,00

Todorokit xx

Ilfeld, Nordhausen, Harz Mts., Thüringen / Deutschland; dunkelbraune hochglänzende um 5 mm große radialstrahlige Kristallgruppen auf brauner Matrix. Todorokit von Ilfeld war bisher nicht bekannt; MM 19,00; KS 38,00; NS 65,00

Todorokite xx

Ikeshiro Mine, Matsuzaki, Shizuoka, Chubu, Honshu Island / Japan; dark grey semi-metallic acicular crystals of 2 cm inter-grown to massive aggregates of pure Todorokite; KS 28,00

Topas (xx)

Saubach Fault, Muldenberg, Klingenthal, Vogtland, Sachsen / Deutschland; "Pseudomorphosen von Topas nach dem Karlsbader Zwillingsgesetz verzwillingten Feldspat Kristallen" grau-braune um 4 cm (KS) bis 5 cm (NS) große scharfkantige "Kristallaggregate". Überragend gute Exemplare, gefunden um 1930; KS 38,00; NS 75,00

Topas X

Jaqueu Claim, Catuji, Mucuri Valley, Minas Gerais / Brasilien; farblose glasklare hochglänzende flächenreiche um 2 cm (KS)
bis 3 cm (NS) große Einzelkristalle. Sehr schöne Exemplare in Edelsteinqualität, von einem neuen bisher wenig bekanntem Fundgebiet für brasilianische Edelsteine; KS 28,00; NS 48,00

Topas X

Sherlova Gora, Adun-Cholon Berge, Transbaikalien, Ost-Siberien / Rußland; hellgrünlich bis farblose glasklare hochglänzende scharfkantige flächenreiche um 1 cm (MM) bis 2,5 cm (KS) große Einzelkristalle in Edelsteinqualität. Altes historisches Material gefunden um 1880; MM 19,00; KS 65,00

Topas X

The Cove, Topaz Mountain,, Thomas Range, Juab Co, Utah / USA; Sherry-farbige transparente hochglänzende um 1,5 cm große Einzelkristalle. Hübsche Kristalle aus einem Neufund; KS 8,00

Topas X

Tannenberg Mine, Mühlleithen, Klingenthal, Vogtland, Sachsen / Deutschland; farblose doppelendige flächenreiche prismatische um 12 mm (MM) bis 2 cm (KS) große Einzelkristalle. Die Topas Kristalle von Tannenberg haben typische Einschlüsse von schwarzen um 1 mm großen Rutil und Turmalin Kristallen; MM 19,00; KS 38,00

Topas xl

Jomar Claim, Medina, Jequitinhonha Valley, Minas Gerais / Brasilien; hellblaue hochglänzende glasklare stark verzerrte angelöste um 3 cm große Kristalle, hübsche Kristalle; KS 28,00

Topaz xx

Topaz Mountain, Thomas Range, Juab Co., Utah / USA; "Pseudomorphs from Topaz and Hematite after a Almandine crystal". "single crystals" of 1,5 cm made of small intergrown Hematite and Topaz crystals; KS 28,00

Topaz xx

Pomba Pit, Brumado, Bahia / Brazil; highly lustrous glassy purple isolated crystals to 8 mm together with some Magnesite crystals on double terminated Quartz crystals of 6 cm; NS 28,00

Torbernit xx

Johangeorgestadt, Erzgebirge, Sachsen / Deutschland / TYP; hellgrüne hochglänzende tafelige um 3 mm große Kristalle, sehr reich auf flachen Kluftzonen in Gneis Matrix. Hervorragende alte Stufen; KS 28,00; NS 48,00

Törnebohmit-(Ce) (xx)

Bastnäs Mine, Riddarhyttan, Skinnskatteberg, Västmanland / Schweden / TYP; grüne glasige um 5 mm große Kristallpartien, neben etwas schwarzen Ferriallanit-(Ce), sehr reich in massiven violettem glasigen Cerit-(Ce); KS 38,00; NS 65,00

Trebeurdenit

l'Île d'Aval, Penvern, Trébeurden, Côtes-d'Armor, Bretagne / Frankreich / TYP; das neue Eisen-Hydroxyl-Karbonat der Hydrotalkit Gruppe bildet mit Mössbauerit ein grau-braunes tonartiges Gemenge in Sandstein; MM 38,00

Trechmannit xx

Lengenbach Quarry, Imfeld, Binn Valley, Wallis / Schweiz / TYP; das seltene Ag-As-Sulfid bildet tief rot metallische um 0,5 mm große Kristalle auf weißer Dolomit Matrix; MM 38,00

Tremolit X

Koh-i-Lal, Ishkashim District, Badakhshan Prov. / Afghanistan; hell-grüne hochglänzende transparente prismatische idiomorphe um 2 cm (KS) bis 3,5 cm (NS) große Einzelkristalle in partieller Edelsteinqualität. Hervorragende Exemplare; KS 38,00; NS 65,00

Tremolit xx

Antanimenabe, Ambositra, Fianarantsoa Prov / Madagaskar; weiße flachprismatische endflächige um 4,5 cm (KS) bis 7 cm (NS) große "Kristalle". Es handelt sich dabei um Pseudomorphosen nach großen Diopsid Kristallen; KS 19,00; NS 28,00

Tridymit xls

Durham Ranch, Wright, Reno Junction, Campbell Co., Wyoming / USA; rosa farbige bis hellgraue, hochglänzende, glasige, massive Kristallaggregate aus Tridymit, mit etwas Sillimanit und Indialit. Höchst ungewöhnliche und bisher vollkommen unbekannte Mineralisation; KS 28,00; NS 48,00

Trimerit xx

Hindenburg Working, Langban, Värmland / Schweden; rosa farbige transparente hochglänzende um bis 4 mm große Kristalle auf Kluftzonen in Hämatit-Andratit Matrix. Überragend gute Stufen des seltenen Calcium-Mangan-Beryllium-Silikat;
MM 95,00; KS 245,00

Triplit xl

Shigar Valley, Skardu District, Baltistan, Gilgit-Baltistan / Pakistan; orange-rote bis lachs-farbige, hochglänzende, flächenreiche, um 2 cm (KS) bis 3 cm (NS) große Einzelkristalle in Edelsteinqualität. Überragend gute Kristalle des seltenen Mangan-Fluor-Phosphates, gefunden in einem kleinen Pegmatit Miarole im Sommer 2015; KS 28,00; NS 48,00

Tripuhyit xx
Clinocervanit xx

Tafone Mine, Manciano, Grosseto Prov., Toskana / Italien; grüne hochglänzende um bis 1 mm große Kristalle, sehr reich neben farblosen um 3 mm großen Clinocervanit Kristallen auf Kluftzonen in hellgrauer strahliger massiver Valentinit Matrix; KS 19,00

Tritomit-(Ce) xx

Norra Kärr, Gränna, Jönköping, Smaland / Schweden; dunkel-orange-braune glasige um 5 mm große Kristalle in grünlich grauer feinkörniger Feldspat-Quarz Matrix; KS 38,00

Trolleit (xx)

Champion Mine, White Mts., Mono Co., California / USA; hellblaue glasige um 5 mm große Kristallpartien sehr reich in hellgrauer Topas Matrix; KS 28,00; NS 38,00

Trona xx

Owens Lake, Olancha, Inyo Co., Kalifornien / USA; hellbeige transparente prismatische um 5 mm große Kristalle, dicht verwachsen zu flachen plattigen Kristallaggregaten, schöne Stufen, entstanden als Außblühungen auf einem alkalischem Salzsee;
KS 12,00; NS 28,00; HS 48,00

Tsavorit xls

Ras Koh Mts., Kharan, Balochistan / Pakistan; apfelgrüne hochglänzende flächenreiche um 1 cm (MM) bis 1,5 cm (KS) große Einzelkristalle. Hübsche Kristalle von einer neuen Fundstelle in den abgelegenen Bergregionen Pakistans; MM 14,00; KS 19,00

Tschermigit xx

Cermniky, Kadan, Usti Region, Bohemia / Tschechien / TYP; das seltene Ammonium-Aluminium Sulfat bildet massive Kristallaggregate aus farblosen parallel verwachsenen um 2 cm große Kristalle. Alte Proben gefunden um 1930; KS 28,00

Tsilaisit xx
IMA 2011-047

Grotta d'Oggi Quarry, San Piero de Campo, Elba Island, Toskana / Italien / TYP; hellbraune transparente prismatische um 2 mm große Kristalle auf Kluftzonen in Albit. Interessante Stufen des neuen Mangan-dominanten Vertreter der Turmalin Gruppe;KS 48,00

Tsugaruit xls

Yunosawa Mine, Ikarigaseki, Minami-Tsugara-gun, Aomori Pref., Honshu Island / Japan / TYP; dunkelgrau, metallisch glänzende, radialstrahlige, um 3 mm große Kristallaggregate auf Pyrit Sphalerit Matrix. Nur wenige Proben des höchst seltenen Blei-Arsen-Sulfid verfügbar; MM 95,00; KS 185,00

Tsugaruite xx (xx)

Yunosawa Mine, Minami-Tsugara-gun, Aomori Pref., Honshu Island / Japan / TYP; small dark grey-metallic crystals, very rich on a Pyrite-Sphalerite matrix; MM 65,00

Tsumcorit xx

Mina Ojuela, Mapimí, Mun. de Mapimí, Durango / Mexiko; dunkel braune hochglänzende um 1 mm große Kristalle, sehr reich als dichter Kristallrasen auf um 3 bis 4 cm große Kluftzonen auf brauner Goethit-Quarz Matrix. Dieser Neufund lieferte die besten Tsumcorit Stufen Nordamerikas; NS 65,00; HS 125,00

Tsumgallite xx

Tsumeb Mine, Tsumeb, Otavi Mts., Otjikoto Region / Namibia / TYP; pale beige mica-like crystal aggregates of 0,5 mm (MM) up to 3 mm (KS) with some Siderite, in small vugs in a Tennantite-Germanite matrix. Absolutely unique specimens of this ultra-rare Gallium mineral; MM 95,00

Tsumoit (xx)

Björkdalsgruvan, Skelleftea, Boliden, Västerbotten / Schweden; weiße metallische tafelige um 1 mm große Aggregate neben gediegenen Gold (Electrum) in Turmalin-Quarz Matrix; MM 19,00

Tugtupit (xx)

Kuannersuit Plateau, Ilímaussaq, Narsaq, Kujalleq / Greenland / TYP; rosa-violette um 2 cm großes Kristallaggregat in weißer Albit-Sodalit Matrix. Schöne farbintensive Stücke; KS 28,00; NS 48,00

Tugtupit xx

Taseq Lake, Illimaussaq, Narsaq, Kitaa Prov. / Grönland; rosa farbige um 2 mm große idiomorphe Kristalle, auf Kluftzonen in Sodalit Matrix. Tugtupit in idiomorphen Kristallen ist sehr selten; KS 38,00

Tugtupit xx

Taseq Lake, Illimaussaq, Narsaq, Kujalleq / Greenland; rosa farbige um 2 mm große idiomorphe Kristalle, auf Kluftzonen in Sodalit Matrix. Tugtupit in idiomorphen Kristallen ist sehr selten; KS 38,00

Tundrit-(Ce) xls

Laksetvaerelv Plateau, Kangerluarsuk Fjord, Ilímaussaq, Narsaq, Kujalleq / Grönland; gelblich grüne hochglänzende langprismatische um 2 mm große Kristalle, sehr reich in Nephelin Aegirin Matrix; MM 28,00; KS 48,00

Tunellit xx

Boron Open Pit, Boron, Kern Co., Kalifornien / USA / TYP; farblose hochglänzende flächenreiche prismatische um
4 cm (KS) bis 5 cm (NS) große Einzelkristalle. Überragend gute und wohl auch die besten jemals gefundenen Kristalle des seltenen Strontium Borates, gefunden im Jahr 2007; KS 75,00; NS 125,00

Tungstite xx

Gifurwe Mine, Cyeru, Ruhengeri Prov. / Rwanda; rich white aggregates of minute crystals, on vugs in Ferberite aggregates (Reinite) of 1 cm, in a Quartz matrix; KS 28,00

Tungusit xls

Cold Canyon, Santa Monica Mts., Los Angeles Co., Kalifornien / USA; Das seltene Fe-Ca-Silikat bildet dunkelgrüne tafelige um bis 2 mm große Kristalle, sehr reich als dichte radiale Kristallaggregate auf einer Matrix aus weißen tafeligen um 1 cm großen Gyrolit Kristallen. Hübsche Stufen aus einem Neufund; KS 28,00; NS 48,00

Tungusit xx

Cold Canyon, Santa Monica Mts., Los Angeles Co., California / USA; Das seltene Fe-Ca-Silikat bildet graugrüne bis dunkelgrüne radiale tafelige Kristallaggregate in den Kontaktzonen von weißen um 2 cm mächtigen Gängen aus 1 cm großen tafeligen Gyrolit Kristallen und Basalt. Hervorragende Stufen aus einem Neufund; KS 38,00; NS 65,00

Tungusite xx

Mulholland Drive, Santa Monica Mts., Los Angelas Co., California / USA; white tabular crystals of 2 mm, intergrown to aggregates of 1 cm, with some Saponite and Calcite on matrix; MM 19,00; KS 28,00

Turanit xx

Tyuya Muyun, Fergana Valley, Osh, Alai Range / Kyrgyzstan / TYP; grüne nadelige Kristallpartien auf neben oliv-grünen Tangeit Aggregaten und zum Teil etwas gelben Tyuyamunit auf Kluftzonen in Calcit Matrix. Für alle drei Minerale ist Tyuya Muyun die TYP Lokalität; MM 28,00; KS 48,00

Turquoise (xx)

Mine La Escondida, Escondida, Antofagasta, II Region, Atacama Desert / Chile; turquoise-blue vein- like aggregates of 1 cm in Quartz; KS 19,00

Turquoise (xx)
ps. after Apatite xls

Mina Verde, Hermosillo, Mundo de Hermosillo, Sonora / Mexico; Turquoise blue terminated prismatic "crystals" of 2 cm (MM) to 3 cm (KS).  This is a very nice pseudomorph; KS 19,00; NS 28,00

Turtmannit xls

Pipji Glacier, Pipjitälli, Turtmann Valley, Wallis / Schweiz / TYP; das hoch seltene Mn-Mg-V-As-Silikat bildet orange-braune, tafelige, um 2 mm große Kristallaggregate auf flachen Kluftzonen auf schwarzer Schiefer Matrix. Gesammelt im September 2002 an einer sehr schwer zugänglichen Fundstelle in den Alpen; KS 65,00

Tuscanite xx

Biachella Valley, Sacrofano Caldera, Campagnano di Roma, Latium / Italy; very nice crystal aggregates of colourless to white long prismatic high lustrous crystals on vugs in massive Tuscanite-Andradite-Diopsid matrix; KS 28,00; NS 38,00

Tychit xx

Searles Lake, San Bernardino Co., California / USA / TYP; farblose um bis 2 mm große bi-pyramidale Einzelkristalle. Mehrere dieser Kristalle in einer Kapsel; Capsel 28,00

Tychit xx

Searles Lake, San Bernardino Co., California / USA / TYP; farblose um 1,5 mm große scharfkantige bi-pyramidale Einzelkristalle, ca. 20 Kristalle montiert in einer MM-Dose; MM 19,00

Tyrrellit xx

Hal Lake Selenium Occurrence Nr. I, Uranium City, Beaverlodge Lake, Saskatchewan / Canada / TYP; das seltene Kupfer Kobalt Selenid bildet weiß metallische um 2 mm große bi-pyramidale Kristalle neben violett metallischem Umangit. Sehr gute Stufen aus einem Neufund; KS 38,00; NS 95,00

Aktuelles

Messetermine 2019

  • Bad Ems 4. - 5. Mai 2019
  • Tokio 7. - 10. Juni 2019
  • St. Marie aux Mines 25. - 30. Juni 2019

Analyse-Service

Ich biete einen umfangreichen Begutachtungs- und Analytik-Service an. Ich verfüge über eigene modernste REM-EDX Technik. Bitte fragen Sie nach weiteren Details.

Abkürzungen

xx = Kristalle
(xx) = eingewachsene Kristalle
X = Einzelkristall
Capsel = 0,1 bis 0,5 cm
MM = Micromounts ca. 0,5 bis 1,0 cm
KS = Kleinstufe ca. 1,5 cm bis 4 cm
NS = Normalstufe ca. 4 cm bis 7 cm
HS = Handstück 7 cm bis 10 cm
MS = Museumsstufen größer als 10 cm

Zu den Abkürzungen

xls = Kristalle, (xls) eingewachsene Kristalle, xl = Einzelkristall

Capsel = 0,1 bis 0,5 cm, MM = Micromounts ca. 0,5 bis 1,5 cm, KS = Kleinstufe ca. 1,5 cm bis 4 cm,

NS = Normalstufe ca. 4 cm bis 7 cm, HS = Handstück 7 cm bis 10 cm, MS = Museumsstufen größer als 10 cm

Preise

Zu den Preisen: Die Preise richten sich nach der Qualität der Proben und dem Aufwand, diese zu beschaffen. Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer auf Mineralien von 7%.

Rabatte

Die Preise sind im Allgemeinen so tief wie möglich gehalten und bezogen auf die Qualität und Seltenheit des Materials, mehr als realistisch. Bei umfangreichen Bestellungen gebe ich selbstverständlich einen Rabatt, je nach Art der Bestellung in unterschiedlicher Höhe. Dieses Verfahren halte ich für angemessener, als einen hohen Preis anzusetzen, um später feste Rabatte zu geben.

Zur Bezahlungç

Die Bezahlung sollte per Überweisung erfolgen, als weiteres akzeptiere ich Visa, Master / Eurocard und Paypal.

Zur Bestellung

Ich achte darauf, das Material sehr realistisch zu beschreiben, um von vornherein Unstimmigkeiten zu vermeiden. Sollte Ihnen eine Probe nicht zusagen, dann senden Sie diese bitte in einem unversehrten Zustand zurück.

Versand:

Innerhalb Deutschlands betragen die Kosten für den Versand 5,50 €. Ab einem Bestellwert von 150,-€ versende ich Versandkostenfrei. Innerhalb der EU sind es 8,50 €, Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 250,- €. Außerhalb der EU sind es bis 1 kg 8,50 Euro, ab 1 kg 25,50 € (je nach Gewicht und den jeweiligen Tarifen). Der Versand erfolgt ausschließlich als versichertes Paket.